Izmantojot šo lapu, jūs piekrītat sīkdatņu izmantošanai. Sīkdatnes palīdz uzlabot pakalpojumu kvalitāti. Uzzināt vairāk

1 von 3

2 von 3

3 von 3

Öffnungszeiten

Besuch nur mit Voranmeldung!

Standort

An dem Ort, wo heute Grobiņa liegt, befand sich angeblich einst eine mächtige kurische Burg mit Siedlung. Seit dem 9. Jahrhundert wurde über die wagemutigen Beutezüge der kurischen Wikinger auf der Ostsee berichtet.

Die Niederlassung der kurischen Wikinger gibt Ihnen die Möglichkeit, über Lebensweisheiten der kurischen Wikinger zu erfahren, sich in die Rolle eines Wikingers zu versetzen, mit Wikingerschiff zu fahren und sich im Kreis der Familie und Freunde entspannen. Es gibt Möglichkeit, historische Orte und Objekte von Grobiņa zu erkunden.

Fest der lebendigen Geschichte “Seeburg”
Am letzten Maiwochenende kommen in Grobiņa Clubs zur Rekonstruktion der Geschichte aus der ganzen Welt zusammen – jeder hat die Möglichkeit Wikingerkämpfe zu beobachten, in Duplikaten der Altboote mitzufahren. Das Highlight der Veranstaltung – Kampfnachahmung, bei der alle Teilnehmer des Wikinger-Fests teilnehmen, sowie Licht und Feuershows.

Standort

Öffnungszeiten

Besuch nur mit Voranmeldung!