Izmantojot šo lapu, jūs piekrītat sīkdatņu izmantošanai. Sīkdatnes palīdz uzlabot pakalpojumu kvalitāti. Uzzināt vairāk

Hast du mal jemanden sagen hören, dass Liepāja die Stadt des Meeres, der Musik und des Windes ist? Aber damit ist längst nicht alles gesagt. In Liepāja findet jeder seine beliebteste Erholungsart und Freizeitaktivität – schöne Natur, einzigartige Sehenswürdigkeiten, vielfältige Veranstaltungen und Unterhaltungsmöglichkeiten. In Liepāja ist es keinesfalls langweilig!

Einzigartige Sehenswürdigkeiten

Das Meer mit weißem Sandstrand, entspannte Erholung, schöne Natur und herrliche Sonnenuntergänge – das sind nur einige von den zahlreichen Sachen, die die Besucher aus ganz Lettland, Europa und anderen Orten der Welt hierher locken.  

Bei einem Spaziergang durch die Stadt zeigen die kleinen, aber gemütlichen Straßen mit ihren Jugendstilgebäuden und der Holzbebauung ihre einzigartige Architektur.

Eine besondere Rolle in der Geschichte von Liepāja sowie heute spielt Karosta. Der Stadtteil wurde um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert als ein Militärstützpunkt des Russischen Keiserreiches erbaut. Heute ist Karosta ein eigenartiger Stadtteil, in dem sich grelle Gegensätze verbinden. Ein Ort, wo die feine Architektur des Zarentums und das raue Erbe der Sowjetzeit nebeneinander bestehen. Die Nord-Festung, das Gefängnis von Karosta, die Nordmole – Orte, die man in Karosta gesehen haben muss. Sei für Überraschungen bereit!

Jeder Stadtgast wird von der prachtvollen Innenausstattung der Kathedralen und Kirchen überrascht sein, deren Geschichte viele Jahrhunderte in die Vergangenheit zurückreicht. Eine bemerkenswerte Sehenswürdigkeit der Stadt ist das Juwel der Dreifaltigkeitskathedrale – die größte nicht umgebaute mechanische Orgel der Welt.

Besichtige auch andere Sehenswürdigkeiten. Wähle und lerne Liepāja noch näher kennen!

 

Kulturveranstaltungen und Unterhaltung

In Liepāja hat man immer was zu tun, denn der Veranstaltungskalender ist voll mit unterschiedlichsten Kultur-, Sport- und Unterhaltungsevents. An jedem Wochenende zu jeder Jahreszeit steht ein breites Programm an Veranstaltungen zur Auswahl.

Liepāja ist reich an langen Kulturtraditionen. Hier ist das älteste professionelle Theater Lettlands, das einzige professionelle Sinfonieorchester außerhalb von Riga, ein Puppentheater, mehrere Folkloregemeinschaften und unzählige Chore tätig. Eine wichtige Rolle im Kulturleben der Stadt spielen auch Orgelmusik und Jazz.

Als besondere Perlen sind die in Lettland und in anderen Ländern anerkannten Theatervorstellungen sowie Konzerte des Liepāja Sinfonieorchesters hervorzuheben. Doch das breiteste Kulturprogramm bietet die Konzerthalle “Großer Bernstein”. Kultur kann man aber auch in den kleinen, aber charmanten Kulturstätten und Ausstellungsräumen genießen.

Auch in den Monaten des Jahren, wenn wir von der Sonne weniger verwöhnt werden, hört das Kultur- und Kunstleben in Liepāja nicht auf – es finden verschiedene Ausstellungen, Expositionen und Konzerte sowie weitere kreative Aktivitäten statt.

Schau in den Veranstaltungskalender von Liepāja kalendars.liepaja.lv rein und lass dich von den verschiedensten Events verwöhnen!

Ess- und Geschmackserlebnis

Nach dem Kultur-, Kunstgenuss und nach Freizeitaktivitäten erfreuen viele Restaurants und Cafes mit gemütlicher Stimmung und breitem Angebot, das jedem Reisenden dabei hilft, seine Kräfte wiederzuerlangen.

Möchtest du ein traditionelles Gericht von Liepāja probieren, so frage nach “Liepājas menciņi”. Das ist eine warme Speise, zubereitet aus geräuchertem Dorsch, Kartoffeln und Zwiebeln nach altem, südkurländischem Rezept.

Bereitest du gerne selbst zu, ist der Peter-Marktplatz der richtige Ort für den Lebensmitteleinkauf: Hier findest du immer frische Saisonfrüchte, -Beeren und -Gemüse, Produkte aus dem Wald und den Bauernhöfen.

Wähle den richtigen Platz zum Genießen einer deinen Wünschen und deiner Stimmung entsprechenden Mahlzeit. Experimentiere und lerne Neues kennen!

 

Ein breites Spektrum an Dienstleistungen

In Liepāja erwarten die Gäste verschiedene Aktivitäten und Überraschungen. Hier kann man seine Gefühle wie am Boden, so auch in der Luft und im Wasser ausleben.

Die Stadt wird vom See und Meer umgeben, deshalb sind viele Freizeitaktivitäten mit Wasser verbunden. Wakeboarden, Bootfahren, Kitesurfen, Segeln und vieles mehr. Je nachdem, ob du das Meer oder den See mehr magst, kannst du eine deinen Wünschen entsprechende Aktivität wählen.

Vielfältige Freizeitaktivitäten gibt es nicht nur in der Natur, sondern auch im Innenbereich – ein erlebnisreiches Spiel mit Ausbruch aus einem verschlossenen Raum, Bogen-, Luftgewehr- und Laserschießstände, Novuss- und Minigolf-Spielräume. Vielleicht möchtest du was ungewöhnliches? Zum Beispiel eine Fahrt mit Elektrokart? Auch das ist möglich, denn in Liepāja ist nicht nur eine Elektrokartbahn eingerichtet, sondern die Karts werden auch hier gebaut.

Für eine entspannte Unterhaltung sorgen die Cafes und Restaurants mit Live-Musik-Abenden.

Um die Kräfte wiederzuerlangen und zu sammeln, lohnt es sich unbedingt, das in Kurland größte und modernste Schwimmbad- und SPA-Zentrum zu besuchen.

Erlebe neue Emotionen und spüre den Abenteuergeist. Probiere auch andere Aktivitäten!

 

Traditionen, authentische Erfahrung

Das kulturhistorische Erbe der Stadt zeigt sich in Museen, Kunstgalerien und im Handwerkerviertel, wo man die alten Gewerbe nicht nur sehen, sondern auch erlernen und ausprobieren kann.

Im Haus der Kunsthandwerker sammeln sich verschiedene Kenner von Handwerkstraditionen aus Kurzeme – heimische Handwerker, die die Traditionen in ihrem Alltag pflegen, bewahren und and die neue Generation weitergeben. Ein Ort, wo man echte Erfahrung sammeln kann.

Lerne Liepāja in Kunstausstellungen kennen und erfahre alte Traditionen im Haus der Handwerker!

Komm rein in Liepāja! Erblicke, empfinde, lass dich hinreißen, verliebe dich!