Izmantojot šo lapu, jūs piekrītat sīkdatņu izmantošanai. Sīkdatnes palīdz uzlabot pakalpojumu kvalitāti. Uzzināt vairāk

1 von 2

2 von 2

Eintritt - kostenlos

Auf dem Stadtgelände von Liepāja führt eine OL-Route zu bedeutenden Tourismusattraktionen. Diese können in frei wählbarer Reihenfolge auf einer selbstgeplanten Route besucht werden.

Insgesamt gehören zur Route 29 Sehenswürdigkeiten und Tourismusattraktionen in dem Stadtteil von Jaunliepāja bis Ezerkrasts. Die Route umfasst solche Sehenswürdigkeiten wie den Römer Garten, den Julianna-Hof, die Pferde-Insel, den Strandpark, den Peter-Marktplatz, die Konzerthalle “Großer Bernstein”, den Outdoor-Basketballplatz von Kaspars Porziņģis und viele weitere Attraktionen.

Man kann die Route zu jeder beliebigen Zeit sowohl zu Fuß ablaufen als auch mit dem Fahrrad abfahren. Der Start- und Zielpunkt liegt am Touristeninformationsbüro der Region Liepāja, in dem während der Öffnungszeiten kostenlose Karten mit markierten OL-Punkten erhältlich sind.

Die Punkte können in beliebiger Reihenfolge besucht werden, jeder plant seine eigene Route mit möglichst genaueren und schnelleren Wegen. Das ist eine hervorragende Gelegenheit, Freunde, Familie oder Kollegen herauszufordern, um bei einem Wettlauf zu erfahren, wer die in der Karte markierten Punkte am schnellsten besuchen kann. Indem man die Reihenfolge der Kontrollpunkte ändert, können die Länge und der Schwierigkeitsgrad der Strecke angepasst werden. Ebenso kann die Strecke gekürzt werden, indem man nur einen Teil der Objekte besucht. Damit die Anzahl der besuchten Punkte und die auf der Route verbrachte Zeit festgehalten werden, ist es am wichtigsten, sich am Start- und Zielpunkt anzumelden.

An den Kontrollpunkten gibt es Schilder mit QR-Codes, die nach der Absolvierung der Punkte zusätzliche Informationen zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten bieten. Um die auf der Strecke verbrachte Zeit zu erfassen und diese mit der Zeit anderer Läufer zu vergleichen, erfolgt das Absolvieren mit der mobilen App “Qrenteering”.

Kostenlose OL-Karten sind im Touristeninformationsbüro der Region Liepāja erhältlich.


Eintritt - kostenlos